(Sphere 1.0 RC 14) Mining ignoriert skilleinstellung

Scripte, Technik, Bugs und gefixte Bugs rund um Sphere 0.99+

Moderator: Mods - Sphere

Gesperrt
Nachricht
Autor
vreenak

(Sphere 1.0 RC 14) Mining ignoriert skilleinstellung

#1 Beitrag von vreenak » 08 Okt 2004 15:54

Kann es sein, dass es bei der Sphere 1.0 RC 14 einen Bug in skilleinstellung bei mining gibt?

Obwohl der Skill bei agapite auf 90.0 eingestellt ist, findet mein testchar mit mining 51,0 das schon.


Code agapite:

[itemdef i_ore_agapite]
id=i_ore_iron
name="agapite ore"
skillmake=mining 90.0
tdata1=i_ingot_agapite
value=10

cliloc=0

category=metals
subsection=agapite
description=agapite ore

on=@create
color=color_o_agapite


theoretisch müsste das doch so auch passen, oder täusch ich mich da nu?

Und w wir grad bei dem Thema sind: Kann mir vielleicht einer etwas erklären, wie sich die "Amount" und Reapamount" einstellungen auf die menge der erze die man bekommt auswirkt? Ich will nmlich, dass es relativ wenig ist, und wenn ich die zahlen runtersetze, bekomme ich immer mehr. Beim Eisen sogar mal 65535 :(

Apocalypse

#2 Beitrag von Apocalypse » 09 Okt 2004 14:27

Die Häufigkeit von Erzen lässt sich in der sphere_d_region unter "[REGIONTYPE r_default_rock t_rock]" einstellen. Mehr dazu auch hier: http://www.cs.rit.edu/~djr7581/view.php?file=chapter2_3 (auch wenn sich die Syntax mittlerweile geringfügig geändert hat)

Meines Wissens ist es bei Sphere grundsätzlich so, dass selbst bei einem sehr geringen Skill noch ne gewisse Chance besteht einen Skill erfolgreich anzuwenden.. allerdings sollte diese Chance dann natürlich auch entsprechend gering sein. Ist zumindest bei der Funktion "skillcheck" so, und gehe davon aus das Sphere das sonst genauso handhabt. Hab allerdings auch manchmal das Gefühl das diese Chance doch etwas hoch angesiedelt ist.

vreenak

#3 Beitrag von vreenak » 09 Okt 2004 20:15

Also auf der 51a hatte ich das nie, dass ich etwas schon vor dem eingestellten skill gefudnen hab. Und in der sphere_region kann man ja nur einstellen, wie hoch die chance ist, beim minen überhaupt des gewünschte Metall zu finden. Ob man dabei dann aber 1,5 oder 23 erze auf einmal aus der erde holt, liegt an der amount oder reapamount einstellung. Nur weis ich nicht genau, wie sich das zueinander verhält.

Claudandus

#4 Beitrag von Claudandus » 10 Okt 2004 00:50

Bei Sphere 1.0 rc 14 ist das Komplett verbugt und man kann es nicht fixen. Hoffen wir mal das Sphere es bei den neuen Versionen das Problem behoben bekommt.

Raroun

#5 Beitrag von Raroun » 24 Okt 2004 21:41

Amount ist die Anzahl des Erzes die ein Spawnpunkt hervorbringt.
Reapamount steht fuer die maximale Menge an Erz, die man auf einmal (mit einer Skillausfuehrung) aus einem Spawn foerdern kann.

@claudandus
Das mining ist unter rc14 oder rc17 nicht weniger oder mehr verbuggt wie bei 55i. Es ist eine einfache Wahrscheinlichkeitsrechnung..

Und nicht fixen? Da gibt es wirklich einige Varianten....das geht von Softcoden bis hinzu einfach mal 3 Stunden in die Einstellung investieren :D Ihch bevorzuge die letze Variante...einstellen...testen...einstellen...testen lassen...einstellen, und dann gehts...aber welcher Shard hat heutzutage schon die Zeit dazu :D

Gesperrt