Hilfe beim Gumpen...

Rund um das Scripten unter Sphere 55i

Moderator: Mods - Sphere

Nachricht
Autor
Fabius

Hilfe beim Gumpen...

#1 Beitrag von Fabius » 13 Mär 2004 00:00

Hoi....hab da nen kleines problem...hab nen kleinen gump mit dem gumpcreator gemacht...ging auch ganz gut, nur weiss ich net, wie ich den text im gump jetzt z.b. ne zeile runter verschiebe oder zeilen weiter verschiebe....sieht bis jetzt so aus :

ITEMDEF i_testdialog]
ID=i_gold
NAME=test
TYPE=t_script

ON=@DCLICK
DIALOG=d_unnamed

[DIALOG d_unnamed]
0,0
gumppic 0 0 11008
text 2 10 1 0
button 11 80 20480 20480 1 0 0

[DIALOG d_unnamed TEXT]
Selbstmord

[DIALOG d_unnamed BUTTON]
ON=@DCLICK
Src.hits=0
RETURN 1

der text sollte halt irgendwie am buchanfang stehen, net ganz oben links in die ecke gequetscht ^^

Sven_1988

#2 Beitrag von Sven_1988 » 13 Mär 2004 00:11

[DIALOG d_unnamed]
0,0
gumppic 0 0 11008
text 2 10 1 0
button 11 80 20480 20480 1 0 0
Also um den Text weiter runter zuamchen musste an der Y Achsen einstellung was ändern.

button 11 80 20480 20480 1 0 0 [/quote]

11 = x Achse |Links-Rechts|
80 = y Achse |Oben-Unten|

Wenn du dann die y Achse weniger machst zB 70 geht der Text weiter nach oben.


Hoffe das hat dir geholfen.
Sonst mal im Einfach Gumpen Tutorial reingucken.



Sven

Fabius

#3 Beitrag von Fabius » 13 Mär 2004 00:22

supaaaaa....funzt wunderbar....jetzt frag ich mich nur noch, warum ich auch sterbe wenn ich das buch egal wo rechts, also weg klicke.. =)

Wagnard

#4 Beitrag von Wagnard » 13 Mär 2004 00:25

dem button gib mal die nummer 1 und dann den unteren code benutezn nciht mit @dclick

[DIALOG d_unnamed BUTTON]
ONBUTTON=1
Src.hits=0
RETURN 1

Balrog of decay

#5 Beitrag von Balrog of decay » 13 Mär 2004 00:36

Und am besten lieste dir nochma das Gump Tutorial hier durch =)
dann kannste schon wesentlich mehr

Fabius

#6 Beitrag von Fabius » 13 Mär 2004 00:58

okay...thx @ all....ich denk ich verstehs jetzt :)
Aber, könnt mir nochma jemand sagen, wie ich das mache das man nen button so rausziehen kann, wie aus dem standart Zauberbuch ?

Sven_1988

#7 Beitrag von Sven_1988 » 13 Mär 2004 01:18

Joa freut mich das gefunzt hat...
helfe doch immer gerne ;)

Sven

Wagnard

#8 Beitrag von Wagnard » 13 Mär 2004 01:21

das mit dem rausziehen ist ganz einfach
geht nicht ^^

Fabius

#9 Beitrag von Fabius » 13 Mär 2004 17:09

ok...funzt alles wunderbar...
bloss irgendwie funzt 1 kleine sache net...das is :
ONBUTTON=12
TARGET wenn moechtest du toeten ?
ON=@TARGON_CHAR
Src.kill
RETURN 1

der zielcurser kommt auch, wenn man den knopf drückt, auch ne meldung das das kriminell ist, aber dann passiert nix :/

Sven_1988

#10 Beitrag von Sven_1988 » 13 Mär 2004 17:42

Du wälhhlst ja jemanden aus ich würde mal

ONBUTTON=12
TARGET wenn moechtest du toeten ?
ON=@TARGON_CHAR
SRC.TARG.KILL // oder auch SRC.TARG.HITS=0
RETURN 1


Sven

Fabius

#11 Beitrag von Fabius » 13 Mär 2004 17:45

hmm...das funzt irgendwie auch net :/

Sven_1988

#12 Beitrag von Sven_1988 » 13 Mär 2004 17:52

Dann tut es mir leid dann weiss ich es auch nciht :-(

aber wenn jemand die lösung weiss bitte posten
bin auch dran interessiert.


Sven

Thaile

#13 Beitrag von Thaile » 13 Mär 2004 18:52

Hast du das vielleicht an einem GM Kollegen oder dir selbst getestet?
Weil ich denke mal da kann es net gehen weil ja ein Spielleiter meistens unverwundbar geflagt ist... denke ich mir mal...

Ansonsten kann ich mir das auch nicht erklären :(
Hm mal das Return 1 weglassen.. aber daren liegt es, denke ich mal, net...

Sven_1988

#14 Beitrag von Sven_1988 » 13 Mär 2004 18:55

Ne also auf sich selb klciken müsste eigentlich auch gehen wiel du ja auch .kill machen kannst und dann auf dich machen kannst
ist ja genau das gleiche
aber das Probplem mit Char auswählen ahtte ich acuh schon....
leider...


Sven

Wagnard

#15 Beitrag von Wagnard » 13 Mär 2004 20:10

wenn du ein target aus einen gump aufrufen willst machste das am besten mit einem item

also
ONBUTTON=12
src.newitem=i_help....
src.equip

[IDEF i_help....]
..
..
on=@euqip
target wen willst du killen ?
...

Antworten