npcs mass dispell casten lassen

Rund um das Scripten unter Sphere 55i

Moderator: Mods - Sphere

Antworten
Nachricht
Autor
cyberhool

npcs mass dispell casten lassen

#1 Beitrag von cyberhool » 28 Feb 2007 16:50

haette jemand einen guten einfall wie man einen npc mass dispell moeglichst sinnvoll casten lassen kann? es geht vor allem um die abwehr von massen summons...

Benutzeravatar
Dieb
Silber Mitglied
Beiträge: 387
Registriert: 15 Mär 2004 14:08

#2 Beitrag von Dieb » 28 Feb 2007 17:24

Spezieller Fall?
Spezielle Lösung!

Musst deine Monster irgendwie reagiren lassen, wenn ein mass-cast ausgeführt wird oder wenn mehrere Chars/Npc mit dem selben Zauber belegt sind.

Für letzteres kann man zur Prüfung ne for-schleife missbrauchen.
Ich höre es, und ich vergesse es.
Ich sehe es, und ich erinnere mich.
Ich tue es, und ich habe es verstanden.

Balrog of decay

#3 Beitrag von Balrog of decay » 01 Mär 2007 02:10

Dieb, du hast ihn falsch verstanden, er möchte, dass der NPC Massdispel ausführt, wenn der Player zuviele Summons hat ...

man kann es u.a. machen, immer wenn der player "all kill" zB sagt oder nur "kill" dass er das dann castet, wobei, wenn der Player das checkt, das einfach außerhalb der Reichweite sagt. Musst halt mal nachdenke nwas so geht ;)

cyberhool

#4 Beitrag von cyberhool » 01 Mär 2007 11:40

zumal die ja auch attacken wenn man im warmode das vieh doppelt klickt...

Tanos

#5 Beitrag von Tanos » 01 Mär 2007 14:17

Bei einem ON=@GetHit kann man doch Abfragen ob das Vieh beschworen is das einen da gehauen hat. Mittels Forchars kann man dann alle Summons in einem gewünschten mit Dispel belegen.
Falls man auch noch Feuerwände oder so wegmachen will würd ich mittels Foritems auf alle Items einen Dispel wirken lassen.
Dabei das Monster noch die richtigen Worte sagen lassen und man hat einen Massdispel.

Balrog of decay

#6 Beitrag von Balrog of decay » 01 Mär 2007 15:34

cyberhool hat geschrieben:zumal die ja auch attacken wenn man im warmode das vieh doppelt klickt...
Wenn du Summons auf auf das "vieh" schickst, dann doppel klickst du es sicher nicht

Benutzeravatar
Dieb
Silber Mitglied
Beiträge: 387
Registriert: 15 Mär 2004 14:08

#7 Beitrag von Dieb » 01 Mär 2007 17:23

hier ist wohl gemeint, wenn man tiere besitzt, den befehl all guard me gegeben hat, die alles angreifen was man stumm schweigend auch angreift

von dahör
die sinnvollste möglichkeit bleibt die for schleife
über die monster laufen, fragen ob das tier gecastet is und was sonst nich noch alles und dann im besten fall entfernen
Ich höre es, und ich vergesse es.
Ich sehe es, und ich erinnere mich.
Ich tue es, und ich habe es verstanden.

cyberhool

#8 Beitrag von cyberhool » 05 Mär 2007 09:21

danke wurde nach tanos seinem gedankenanstoss geloest

Moe

#9 Beitrag von Moe » 10 Mär 2007 11:21

Forchars? Dann war's wohl das falsche Forum. Forchars gibts erst ab .55R.

nazghul

#10 Beitrag von nazghul » 10 Mär 2007 12:22

... und ab .56b spätestens kann man den Mass Dispel auch ganz einfach vorab mit einer Zielposition versorgen, was das ganze Gehampel mit FOR* unnötig macht

Benutzeravatar
Dieb
Silber Mitglied
Beiträge: 387
Registriert: 15 Mär 2004 14:08

#11 Beitrag von Dieb » 10 Mär 2007 16:58

na schön zu wissen
das thema dürfte doch erledigt sein mittlerweile oder?
Ich höre es, und ich vergesse es.
Ich sehe es, und ich erinnere mich.
Ich tue es, und ich habe es verstanden.

cyberhool

#12 Beitrag von cyberhool » 13 Mär 2007 11:40

aehm ja dank euch :)

Antworten