Seite 1 von 1

Mehr als 1 Sphere auf einem Rechner?

Verfasst: 14 Dez 2006 20:55
von Morfius
Wuerde mich mal, aus reiner neugierde, interessieren.

Ist es moeglich mehr als 1 Sphereserver auf einem Rechner laufen zu lassen? Wenn ja - wie? Und vor allem mit welcher Sphereversion am ehesten. ;)

Verfasst: 14 Dez 2006 21:04
von Torfo
Geht mit jeder Sphereversion, zu empfehlen ist aber natürlich 56b (November releas, vorerst)

Netzwerkdienste pro IP werden über ihren Port angesprochen. Also einfach in die unterschiedlichen sphere.ini's unterschiedliche Ports eintragen.

Verfasst: 14 Dez 2006 23:27
von Morfius
Also muss ich in der *.ini der jeweiligen sphere ausschliesslich den Port aendern?
Wenn ich das mache und dann die Sphere (55i R1 als test) starte laed sie durch und terminiert sich dann am ende mit nem errorcode den ich nu vergessen habe mir aufzuschreiben *g*

Verfasst: 14 Dez 2006 23:49
von Miras
wir haben außerdem noch die .exe-datei der zweiten sphere umbenannt

Verfasst: 15 Dez 2006 00:01
von Morfius
Also ich hab jetzt beides nochmal getestet. Also Ports geaendert und dann einfach noch die exe umbenannt. Ich hab mir auch den Fehlercode notiert :D

Folgende schritte habe ich gemacht:
Sphere1 wie gehabt gestartet. Auf Port 2593 und IP 127.0.0.1 steht in meiner Ini. Funktioniert.
Sphere2 in der ini Port auf 3593 gestellt - IP wie oben. Gestartet - Fehlermeldung unten:


FATAL:Unable to bind listen socket 127.0.0.1 port 3593 - Error code: -1
FATAL:Server terminated by error -9!

Verfasst: 15 Dez 2006 00:11
von Morfius
Äääähm...

Ok, das ist irgendwie ganz witzig. Ich habe mir jetzt mal gedacht mach die reihenfolge anders und starte erstmal sphere2 die ja auf 3593 einegstellt ist. Funktioniert, ist ja klar. Dann habe ich sphere1 gestartet die eigentlich auf 2593 eingestellt ist. Ging aber nicht - die fehlermeldung war abersolut identisch - sagte also auch irgendwas von port 3593 ... was ja irgendwie nicht angehen kann.

Naja also habe ich sphere2 mal auf 4593 eingestellt und das ganze neu versucht. Auf einmal klappt es. Sehr komische sache - naja. Nun klappt es. Warum auch immer. :D

Verfasst: 15 Dez 2006 02:17
von Torfo
Ach ja, da gibt es in alten Versionen noch den sog. God-Port, der ist einfach der normale Port + 1000. Wurde aber irgendwann entfernt, da niemand mehr wusste was das eigentlich soll :)

Verfasst: 15 Dez 2006 02:42
von Morfius
Sachen gibts. Man man - aber danke. Wieder ein stueck schlauer =)

Verfasst: 15 Dez 2006 14:23
von Sedin
Offtopic:

"Verfasst: Heute um 23:11 Titel: (Kein Titel)"

Da passt aber was nicht - oder hinke ich mit meiner Zeit ein wenig hinterher? ;-)