Item`s in die Static bringen

Hier könnt ihr allgemeine themen behandel, die sich mit Ultima Online befassen.
Antworten
Nachricht
Autor
Lord der Drachen
Senior Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 24 Okt 2010 09:23

Item`s in die Static bringen

#1 Beitrag von Lord der Drachen » 04 Mai 2011 10:06

Habe das Problem, das ich noch mit der UO:ML Version und Sphere 0.56 arbeite
und somit mit dem Programm CentrED ja nur Item's bis zur Adresse 3FFF plazieren kann.
Mit dem Mulpatcher kann ich aber auch in den Bereichen 3FFF bis 7FFF neue Items einfügen.
Nun habe ich in diesen Bereichen als Deko-Grafiken Schiffe aus dem Add-On High Sea eingefügt.
Wenn ich für diese Item's scripte schreibe, kann ich sie ja mit Axis in das Worldfile einbauen.
Jetzt suche ich ein Programm, das es mir ermöglicht diese Item's in die Static zu bringen.
Das Hauptproblem ist hierbei, das ich ein Programm benötige,
das in allen Map-Datein und Static-Datein dieses möglich macht,
da ich die Schiffe auch in den von mir veränderten Karten von
Illshenar, Malas und Samurai Empire einbringen möchte
und diese dort auch fest in die Static eingebracht werden sollen zur Itementlastung des Servers.

Benutzeravatar
eri
Silber Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 13 Jan 2004 12:40
Wohnort: yeti-land (laut nacor ^^)
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von eri » 04 Mai 2011 10:24

warum hörst du eigendlich nicht zu?

ml-basierender client und slots über 3fff GEHT NICHT! mulpatcher patcht zwar höher, das war aber eine funktion für einen custom-clienten der nicht mehr weiterentwickelt wird und somit nicht brauchbar für dich.
centred kann sehr wohl über 3fff arts setzten! dafür müssen aber ALLE grafik-relevaten muls uo-sa format haben!
Bild

Levanthis
Senior Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 12 Okt 2009 22:26

#3 Beitrag von Levanthis » 04 Mai 2011 19:34

@eri
ist der mulpatcher wirklich nicht brauchbar??
also, ich hab jetzt getestet und gesehen,daß leider die tiledata nicht mehr richtig dort angezeigt wird aber noch nicht geschaut, ob ich neue sachen ab 0x3fff einpatchen kann. aber ich denke, daß sollte gehen. weil art.mul ist art.mul (in dem falle) und hat ja nichts mit dem clienten von varan zu tun.
aber wie oben geschrieben. die tiledata wird nicht richtig angezeigt.
hab nicht ml hochgepatcht sondern gleich sa probiert.
eventuell wird ja fiddler geupdated, was ich toll fände

Benutzeravatar
eri
Silber Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 13 Jan 2004 12:40
Wohnort: yeti-land (laut nacor ^^)
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von eri » 04 Mai 2011 19:45

ne ältere fiddler version kam mit dem 7.0.0.1 build klar. mittels mass export/import konnte man ml basierende muls nach sa pressen.
neuste fiddler version hab ich noch nicht getestet, aber vor ner woche schmierte der fiddler bei sa muls ab.

mulpatcher patcht dir zwar die art hoch, aber das ist ein altes feature. ich hatte es mit rauskommen von sa getestet, meine muls übern mulpatcher aufgebläht und mit nem 7er clienten versucht ans laufen zu bringen. es ging nicht - aber auch möglich dass ich mal wieder zu doof war ;)

fakt ist, eine version vom fiddler - und ich weiss nimmer welcher build es war - kam mit sa muls klar.

edit: nochmal zur klarstellung: höhere slotbelegung als 3fff und man --> MUSS <-- mit nem 7er clienten spielen, und der 7er mag die ml-muls nicht die nur übern mulpatcher aufgebläht wurden. diese aufgeblähten muls lassen sich nur übern palanthier auslesen!!!!
Bild

Arakiel
Senior Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 19 Dez 2007 12:40
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von Arakiel » 07 Mai 2011 19:06

Ich arbeite mit reinen SA-Files (Update von ML-Files auf SA-Files mittels einiger Tools die mir hilfreiche Techniker geliefert haben, um die ML-Sachen in die SA-Sachen zu schreiben, ohne die SA-Sachen dabei zu zerstören), und sowohl CentrED als auch Mulpatcher und UOFiddler funktionieren bei mir einwandfrei.

Mulpatcher Version 10.1
UO Fiddler Version 4.2
CentrED Version 0.6.1 (c)

Was NICHT funktioniert (um nochmal Eri zu unterstützen, die scheinbar gern überlesen wird) ist einfach ML zu benutzen und nur Arts auszutauschen, det tut einfach nicht, des wird nicht klappen, ganz besonders nicht IG, da MUSS man den 7er Client benutzen! Der funktioniert auch sehr stabil bei uns, auch wenn wir mit RunUO natürlich mehr Möglichkeiten haben, die Verschlüsselungen entsprechend einzulesen.
Bild
http://www.arx-obscura.de - Dark Fantasy Rollenspiel

turley
Junior Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 12 Dez 2005 21:57

#6 Beitrag von turley » 10 Mai 2011 16:11

eri hat geschrieben:ne ältere fiddler version kam mit dem 7.0.0.1 build klar. mittels mass export/import konnte man ml basierende muls nach sa pressen.
neuste fiddler version hab ich noch nicht getestet, aber vor ner woche schmierte der fiddler bei sa muls ab.
Probier mal die neuste Version 4.5f damit sollte es eigentlich klappen

Levanthis
Senior Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 12 Okt 2009 22:26

Re: Item`s in die Static bringen

#7 Beitrag von Levanthis » 30 Dez 2011 16:54

benutze nun auch high sea aber bei mir liest centred leider nicht richtig die tiledata ein.
name sind falsch, die verlinkung etc ist falsch ...
auch hörts bei mir bei 0x3fff auf.
benutze die version 0.6.1 (c)
fiddler zeigt bei mir die tiledata richtig an
achja, wenn ich den mulpatcher anwerfe, zeigt er mir auch nur müll n der tiledata an.
an was liegt es denn?

Antworten