Axis 0.56 1.2 + Axiscats: summon NPC liefert nur Items

Hier könnt ihr allgemeine themen behandel, die sich mit Ultima Online befassen.
Antworten
Nachricht
Autor
RenegadeMaster

Axis 0.56 1.2 + Axiscats: summon NPC liefert nur Items

#1 Beitrag von RenegadeMaster » 29 Sep 2006 22:21

Moin,

ich habe folgendes Problem:
habe mit Axis 0.56x 1.3 eine neue Axiscats erstellt und man kann damit keine NPC summonen ... die Sphere erzeugt statt dessen ein Item mit gleicher ID wie der gewollte NPC. An den Scripten liegts def. nicht, wenn ich die in Axis einbinde, funzt alles ohne Probleme.
Die Sphere-Console quittiert ein summon black bear mit dem Befehl .add 01056.

Hat jemand eine Ahnung, was da falsch läuft und wie man es behebt ?

Sphere 56b, Axis 0.56x 1.3(1.2 ?)

Sedin
Silber Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: 20 Jan 2004 22:26

#2 Beitrag von Sedin » 30 Sep 2006 00:35

Das Problem sind die fehlenden DEFNAMEs in den Axiscats.
Da NPCs inzwischen auch mit .add ins Spiel gebracht werden (vorher .addnpc) kommts da zu Komplikationen.

Du müsstest deine Axiscats mit DEFNAMEs ausstatten, da wird dir Aglarthiel bestimmt ne komfortable Lösung bieten können ;-)

RenegadeMaster

#3 Beitrag von RenegadeMaster » 30 Sep 2006 15:20

sowas hatte ich auch schon vermutet, aber dann wieder verworfen, weil ich in der axiscats.scp zu jedem Chardef-Eintrag auch nen Defname fand ...

Code: Alles auswählen

[CHARDEF 01056]
CATEGORY=Animals
SUBSECTION=Land (Wild)
DESCRIPTION=Black Bear
ID=000d3
COLOR=COLORS_BLACK

.
.
.

C_A_BLACK_BEAR	{01056}


Offenbar wird diese Zuordnung nicht erkannt, muss ich mal gucken

danke auf jeden Fall für den Tip :)

Benutzeravatar
Torfo
Moderator (Sphere)
Beiträge: 828
Registriert: 13 Jan 2004 12:00
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Torfo » 30 Sep 2006 15:31

Das was du da kopiert hast ist was anderes.

Eigentlich ist der ganze CHARDEF Eintrag falsch.
Richtig wäre hier:
[CHARDEF 0d3] //ID
DEFNAME=c_black_bear //Textersetzung für die ID
Bild

RenegadeMaster

#5 Beitrag von RenegadeMaster » 30 Sep 2006 15:38

jo, aber so hat mein Axis es original erzeugt in der axiscats.scp

ggf. werde ich es mal mit einer früheren Axis-Version probieren oder gibt es ein alternatives Tool zur Axiscats-Erstellung ?

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Sirius » 02 Okt 2006 08:59

Es gibt genrell ein alternatives Tool zu Axis: TNG (www.indipendence.de). Beim axiscats erstellen hat das allerdings ein paar macken. Es unterstützt aber auchein eigenes Format mit dem es gut zurrecht kommt. Allerdings nur in dn neueren versionen zu denen du im Forum ein Link findest.
-
--> No Signature <--
---

Antworten