sphere.ini konfigurieren

Rund um die Technik 55i

Moderator: Mods - Sphere

Nachricht
Autor
Kasai Shiru

sphere.ini konfigurieren

#1 Beitrag von Kasai Shiru » 05 Mai 2009 16:19

Hallo,

ich war jetzt schon einige Zeit mit der SuFu unterwegs aber
konnte leider auf meine Frage ned mal im Archiv etwas finden.

Ich habe vor Jahren schonmal mit Sphere zu tun gehabt aber
wie gesagt ist das schon eine Weile her.

Jetzt wollte ich mich mal wieder damit beschäftigen weis aber
leider nicht mehr im geringsten was ich an der sphere.ini ändern
muss um Sphere zum laufen zu bekommen.

Habe auch schon versucht einiges zu ändern aber jedesmal kam
im Sphere folgende Meldung:

CRITICAL:Error Pri=2, Code=0, Desc='VerData: Read', in g_VerData.Load
FATAL:The sphere.INI file is corrupt or missing
FATAL:Server terminated by error -3!

Als Programme habe ich:

Sphere 0.55i
Axis 0.13.3.6 oder TNG8 2.4.6 (je nach dem mit welchem besser klar kommen werde)
UO Mondains Legacy (Client Version 6.0.1.10 wenn ich mich nicht vertue)

Axis und Sphere sind beide im selben Ordner und UO in einem
extra Verzeichnis.

Des weiteren bräuchte ich dann auch mal noch Hilfe bei der Login.cfg
von UO weil ich da genauso wenig weis was ich wo ändern muss.

Im Vorraus schonmal danke für die Antworten.

MfG Kasai

Benutzeravatar
Siggi
Senior Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: 02 Dez 2006 20:24
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Siggi » 05 Mai 2009 17:30

Naja kannst alles in einen ordner packen den sphere braucht ja die .mul daten

in der login so sphere auf dein rechner betrieben wird brauchste einfach nur 127.0.0.1 schreiben.
Bild

Kasai Shiru

#3 Beitrag von Kasai Shiru » 05 Mai 2009 17:51

Naja Sphere und Axis hab ich ja schon in einem Ordner
aber ich weis leider immernoch nicht genau welche Punkte
ich in der sphere.ini ändern muss damit es läuft.

Hab es schonmal versucht und die Pfade zu den Ordnern:
UO, save, scripts, log usw geändert so das sie mit den
realen Pfaden übereinstimmten aber das hat scheinbar
ned gereicht.

Wäre nett wenn mir jemand irgendwie mal eine Kopie seiner
sphere.ini zukommen lassen könnte damit ich vergleichen
kann was ich ändern muss.
Das dürfte sicherlich auch einfacher sein als das hier alles
zu erklären.

Und die login.cfg konnte ich jetzt schonmal ändern. Danke
an dieser Stelle.

MfG Kasai

Benutzeravatar
Torfo
Moderator (Sphere)
Beiträge: 828
Registriert: 13 Jan 2004 12:00
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Torfo » 06 Mai 2009 00:17

Hör auf dich mit 55i rumzuärgern und besorg dir was aktuelles von prerelease.sphereserver.net

Dann lies auf jeden Fall alle Kommentare die in der sphere.ini stehen, damit du schon mal davon gehört hast, falls in Zukunft ein Problem auftaucht.

Und sorge dafür, dass die Pfadangaben z.B. zu den .mul Files stimmen. Aber NICHT alles in einen Ordner packen (also UO und Sphere - das sind 2 getrennte Geschichten), kopiere einfach die benötigen MULs in einen extra Ordner in deinem Sphereverzeichnis, das du dann in der INI angibst. Bzw. neue Sphere-Windowsversionen sollten auch automatisch das UO Verzeichnis finden, so dass du gar nichts mehr angeben musst.
Bild

Kasai Shiru

#5 Beitrag von Kasai Shiru » 06 Mai 2009 11:23

Ich wollte gerne bei der Sphere 0.55i bleiben weil ich mich
auf nem Shard als GM bewerben möchte der mit dieser
Sphere läuft und ich denke nicht das der Shard extra nur wegen
mir umgestellt wird.

Und da ich häufiger auch mal nur kurzfristig ans Internet
komme möchte ich vieles auf dem eigenen Rechner machen
sodass ich es dann im Shard nur noch einbinden muss.

UO ist wie schon geschrieben in einem extra Verzeichnis bei
mir unter C:/Programme/EA Games/Ulima Online 2D Client
und das Sphere Programm ist unter C:/sphere angelgt.

Axis habe ich in dem Sphereordner installiert und die login.cfg
von angepasst. Nur leider komme ich nicht weiter.

Habe mittlerweile auch den Pfad zu den *.mul Dateien geändert
(sprich den Pfad zu meinem UO Verzeichnis angegeben) und
die PFade zu Scripten, Save und Logs so belassen weil die
mit den reelen bei mir übereingestimmt haben.

Und trotzdem sagt er mir das die sphere.ini falsch ist woran kann
das liegen? Was muss ich noch ändern ausser den Pfaden?

Wäre nett wenn mir da jemand ne genau auflistung machen könnte
oder es mir halt in ner sphere.ini markieren könnte.
Zur Not würde ich auch meine sphere.ini hochladen damit ihr es
euch anschauen könnt ob da irgendwas falsch dran ist.

MfG Nico

nazghul

#6 Beitrag von nazghul » 06 Mai 2009 12:12

diese Fehlermeldung

Code: Alles auswählen

CRITICAL:Error Pri=2, Code=0, Desc='VerData: Read', in g_VerData.Load
FATAL:The sphere.INI file is corrupt or missing
FATAL:Server terminated by error -3! 
besagt, dass keine verdata.mul gefunden wird. Was auch nicht verwundert, weil neuere UO Versionen keine verdata.mul mehr enthalten

Kasai Shiru

#7 Beitrag von Kasai Shiru » 06 Mai 2009 12:49

An der verdata.mul kann es ned liegen.

Ich habe eben mal den Pfad zu einer anderen UO Installation
angegeben (Age of Shadows) unddort gibt es eine verdata.mul
und trotzdem kam der selbe fehler.

Hier hab ich mal meine sphere.ini hochgeladen vielleicht könnt
ihr da ja irgendwelche grundliegenden Fehler dran erkennen:

sphere.ini

MfG Nico

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Sirius » 06 Mai 2009 14:58

MULFILES=C:\Program Files\Ultima Online 2D\
Er könnte Probleme mit den Leeerzeichen im Pfadnamen haben. Schreib stattdessen mal:
MULFILES="C:\Program Files\Ultima Online 2D\"

Also den Pfad in Anführungszeichen.
-
--> No Signature <--
---

Kasai Shiru

#9 Beitrag von Kasai Shiru » 06 Mai 2009 15:34

Hat leider nicht geholfen habe es auch gleich mal versucht
die Leerzeichen durch Unterstriche zu ersetzen.
Sowie in der sphere.ini als auch im eigentlichen Pfad aber
auch das hat nichts gebracht.

MfG Nico

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von Sirius » 06 Mai 2009 20:13

Um mal Fehler durch den gleichzeitigen Zugriff anderer Programme auf die Muls aus zu schließen: Erstell in deinem Sphere-Verzeichnis mal ein Verzeichnis "muls" und kopier dort alle .mul und .idx Dateien hinein und setz den Pfad in der sphere.ini dann auf
MULFILES=c:\sphere\muls\

Und lass kein anderes Programm ausser sphere auf diese Muls zeigen.
-
--> No Signature <--
---

Kasai Shiru

#11 Beitrag von Kasai Shiru » 06 Mai 2009 22:07

Einen Ordner Namens muls im Sphereverzeichnis erstellt
alle *.mul und *.idx Dateien die ich in meinem UO-Verzeichnis
gefunden habe reinkopiert und:

Wie sie sehen, sehen sie nichts.

Immer noch der gleiche Fehler -.-

Es ist zum verrückt werden.

MfG Nico

Benutzeravatar
Torfo
Moderator (Sphere)
Beiträge: 828
Registriert: 13 Jan 2004 12:00
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Torfo » 06 Mai 2009 22:17

CRITICAL:Error Pri=2, Code=0, Desc='VerData: Read', in g_VerData.Load
ist nach meiner Erinnerung der Standard-Fehler, wenn irgendeine benötigte Datei nicht vorhanden ist.

Wie steht es denn um die save und account files?

Und verrätst du welcher Shard noch auf 55i läuft? Evtl. sollte man mal an die herrantreten und sie über die Risiken aufklären.
Bild

Kasai Shiru

#13 Beitrag von Kasai Shiru » 06 Mai 2009 23:20

In dem Ordner save habe ich die Dateien "spherechars.scp" und
"sphereworld.scp" und in dem Ordner accounts "sphereacct.scp" und
"sphereaccu.scp". Kann es vielleicht sein das ich ausser in der
sphere.ini in irgendwelchen andere Dateien noch etwas ändern
muss damit es dann läuft?

Terra Mystica ist der Shard und hier der Link zu deren Status:
TM

MfG Pumpe

Kasai Shiru

#14 Beitrag von Kasai Shiru » 07 Mai 2009 15:55

Ich habe jetzt mal den Admin des Shards angeschrieben und
ihn gefragt ob er was wüsste.

Er meinte dazu nur das ich die verdata.mul löschen soll, gesagt
getan und siehe da es klappt. :D

Woran liegt sowas?

Und könnte mir jetzt eventuell noch jemand sagen wie ich mir
einen Account erstellen kann damit ich dann auf meinen Shard
auch einloggen kann?

MfG Nico

Benutzeravatar
Siggi
Senior Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: 02 Dez 2006 20:24
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Siggi » 07 Mai 2009 16:20

in der konsole einfach account add name passwort eingeben und dann account name plevel X

plevel x sollte da ihrgendwo stehn.
Bild

Antworten