Linux-Sphere und Umlaute

Rund um die Technik 55i

Moderator: Mods - Sphere

Antworten
Nachricht
Autor
cykru

Linux-Sphere und Umlaute

#1 Beitrag von cykru » 30 Nov 2006 13:10

Hallo,

ich hatte früher schonmal einen bauserver mit der linux-sphere version am laufen gehabt. Da gingen die umlaute. Nur leider funzen die jetzt nicht auf unserem hauptserver...

Serverversion: 0.55i-Linux

Kann mir jemand helfen, die Umlaute sichtbar zu machen?

Ich wäre wirklich dankbar!

Gruß cykru

cykru

#2 Beitrag von cykru » 05 Dez 2006 22:20

Nachtrag: Ich habe mir mit InsideUO die Fonts angeguckt, nachdem ich den mul-Ordner in mein UO-Verzeichnis gezogen habe. Ich musste feststellen, dass in vielen schriften, im Spiel, keine Umlaute dabei sind. So kann ich zum Beispiel in Büchern mit Umlauten schreiben, aber IG mit dem Befehl say nicht. Kann mir jemand sagen, wie man die Fonts.mul bearbeitet?

Zecole
Bronze Mitglied
Beiträge: 221
Registriert: 09 Jul 2004 20:08
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Zecole » 05 Dez 2006 22:50

musste den server von linux zusätzlich zu den notwendigen muls noch die fonts.mul mit umlauten zur verfügung stellen also die von einer deutschen uo version
kannste am besten testen wenn es bei dir lokal unter windows geht umlaute zu schreiben und zu sehen dann stell deinem server diese fonts.mul zur verfügung

feline

#4 Beitrag von feline » 16 Dez 2006 20:48

---- von vergessene Welt ---
Um innerhalb des Spiels länderspezifische Sonderzeichen wie z.B. ä, ö, ü oder ß darstellen und schreiben zu können müsst Ihr im Konfigurationsfile des Clients (im UO-Verzeichnis) UO.CFG folgende Einträge hinzufügen:
Language=German
UnicodeSpeech=on
Sobald Ihr diese beiden Zeilen eingefügt habt sollten nach einen Neustart des Clients keine Probleme mehr mit den Sonderzeichen vorhanden sein.
--

Quelle: http://www.vergessene-welt.de/?path=tec ... &VWSESSID=

Also bei mir hat es so gefunnzt.

Antworten