Neues Shardprojekt sucht interessierte Mitarbeiter

Hier kann jeder Eintragungen vornehmen, wenn er selber einen neuen Job bei einem shard sucht oder jemand auf der Suche nach neuen Mitarbeitern ist.

HINWEIS: Threads in die 90 Tage nichts geschrieben wurden werden automatisch entfernt.
Antworten
Nachricht
Autor
Karon
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 13 Aug 2013 10:42

Neues Shardprojekt sucht interessierte Mitarbeiter

#1 Beitrag von Karon » 13 Aug 2013 10:44

Hallo liebe Community :)

Zunächst einmal möchte ich euch willkommen heißen. Wir sind das Shardprojekt "Etheran" - Ein Projekt, welches erst vor kurzem gegründet wurde. Unser Team ist noch relativ überschaubar, aber ob seiner geringen Größe umso bestrebter darin, etwas neues zu erschaffen. Eine mehr als 10 jährige Erfahrung in Ultima Online, gepaart mit jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung und Betreuung eines Shards ist von unserer Seite aus vorzuweisen. Wir haben bereits in kürzester Zeit (das Projekt läuft zu diesem Zeitpunkt nicht einmal einen Monat) sehr viel zustande gebracht: Zum einen haben wir die Custom-Map in seiner Grundmasse fertig. Zum anderen folgt schon bald eine Site zu unserem Projekt, welche detaillierte Informationen anbieten wird.

Weitere Informationen zu unserem Projekt in klarer Listenform:
- Das Projekt läuft auf RunUO (diese Entscheidung ist bereits in Stein gemeißelt).
- Die Map ist zu 100% Eigenkreation. Der Grundriss ist bereits fertig und begehbar. In weiterer Folge wird nun die Feinarbeit durchgeführt.
- Der Owner hat klare Vorstellungen vom Projekt und verfolgt eine ebenso klare Linie. Er beteiligt sich maßgeblich in allen Bereichen und lässt dennoch viel Freiraum für alle Projektbeteiligten.
- Der Shard soll ein RP-Shard mit gehobenerem Niveau werden. Die freie Entwicklung im RP wie auch in der Engine ist das Hauptziel. Es wird zwar einiges in der Welt vorgegeben, letzten Endes gestalten jedoch die Spieler die Welt.
- Ausgeklügelte Konzepte sollen alle Aspekte des Spieles (PvM wie auch PvP sowie RP) unterstreichen und Unterhaltung für alle gewährleisten.
- Das Projekt ist bestrebt darin, vieles neu zu gestalten, jedoch den natürlichen Flair von Ultima Online beizubehalten. Der Spagat zwischen alt und neu soll sanft sein.


Wonach wir konkret suchen:
- Verstärkung im Scripting. Es gibt im Team zwar Grundkenntnisse, jedoch wäre es sicherlich hilfreich, wenn uns ein wesentlich erfahrenerer RunUO Scripter unter die Arme greift, um auch eventuell neuere komplexere Systeme zu erschaffen. (Es wäre eben "nice to have")
- Verstärkung im Weltenbau. Auch hier können wir zwar mit dem bestehenden Team unsere Vorstellungen realisieren. Jedoch wird dies reichlich Zeit in Anspruch nehmen. Und weitere Meinungen und Einflüsse sind dem Projekt nur dienlich. Es käme uns also sehr gelegen, wenn wir im Weltenbau tatkräftige Unterstützung erhalten würden.
- Verstärkung bei den Grafiken. Es sollen durchaus einige Grafiken komplett ausgetauscht werden (mitunter auch Arts sowie Texturen und im Idealfall sogar Anims). Ein begabter Grafiker käme uns sehr gelegen.
- Verstärkung in der Konzipierung. Zusätzliche Meinungen können niemals schaden. Ein begabter Schreiberling wäre auch hier "nice to have".
- Eventuelle Co-Administration. Ein Allrounder mit Kenntnissen im Patching wie auch in anderen Teilbereichen würde dem Team sicherlich nicht schaden. Ist nicht zwingend erforderlich, aber bei wachsendem Team sicherlich überlegenswert.


Was man mitbringen sollte:
- Eine gewisse Aktivität. Trotz der Berufstätigkeit sollte man zumindest die ein oder andere Stunde in der Woche entbehren, um sich ausführlich mit dem Projekt auseinanderzusetzen. Vor allem im Weltenbau wird speziell anfangs eine höhere Aktivität erwünscht.
- Ein wenig Erfahrung. Komplette Staff-Quereinsteiger können wir leider nicht ausbilden. Man sollte Grundkenntnisse mitbringen, muss jedoch auch kein Veteran sein. Wenn man sich für einen Bereich bewirbt, sollte man in annehmbarer Zeit Ergebnis abliefern können, welches sich bedenklos verwenden lässt.
- Zuverlässigkeit. Wenn man einer Besprechung zusagt, sollte man im Normalfall auch erscheinen. Wenn man sich für eine Aufgabe meldet, sollte man diese auch in einem gewissen Zeitraum erfüllen können.
- Teamgeist. Man darf sich nicht davor zurückscheuen, mit seinen Kollegen (speziell mit der Administration) zu reden. Bei Unklarheiten lieber 2x nachfragen. Zum Teamgeist zählt auch eine gewisse Forenaktivität bzw. -beteiligung.
- Spaß und Motivation. Das ist nämlich das wichtigste an dem Ganzen. Denn niemals vergessen: Es ist und bleibt ein Hobby! ;)

Interessierte mögen sich doch bitte hier im Thread, via PN oder über icq: 495547038 melden :)!


MfG,
das Team von Etheran

Antworten