Ein junger Shard sucht Unterstützung in folgenden Bereichen!

Hier kann jeder Eintragungen vornehmen, wenn er selber einen neuen Job bei einem shard sucht oder jemand auf der Suche nach neuen Mitarbeitern ist.

HINWEIS: Threads in die 90 Tage nichts geschrieben wurden werden automatisch entfernt.
Antworten
Nachricht
Autor
Thunderbird
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 15 Jul 2013 17:51

Ein junger Shard sucht Unterstützung in folgenden Bereichen!

#1 Beitrag von Thunderbird » 16 Jul 2013 16:16

Hallo und guten Abend miteinander,

Einleitend möchten wir sagen, dass wir schon lange mit dem Gedanken spielen unsere Ideen für einen Freeshard in die Tat umzusetzen.
Auch wenn wir natürlich wissen das die Zahlen von UO zurückgehen, sind wir der Ansicht das man mit dem richtigen Konzept und den richtigen Features wieder genügend Leute anziehen kann. Unsere Idee beruht auf unseren knapp 11 Jahren Erfahrung in der UO "Branche" sei es als Player als auch als Staffler.

Für das neue Konzept sehen wir es so, wir alle arbeiten, und haben unser RL, aber wir sind sicher wenn jeder der sich dafür interessiert, sich ein wenig Zeit nimmt und das regelmäßig, dann kommt ein gutes Ergebnis raus.

Wir sind zwar für Staffränge, jedoch soll dieser Shard mit der Meinung aller entstehen, denn nur wenn wir die Erfahrung aller ballen und zu "EINEM" zusammen zu führen kann es zu einem Erfolg werden.

Grundstichpunkte (Unten noch einmal etwas näher angeführt um einen Eindruck zu vermitteln):

- Eingegrenzte Karte nach und nach mit Spielerinitiative freispielbar
- Klassen auf Grundklassen beschränken (Krieger, Schützen, Handwerker etc)
- Rassen anfangs nur Menschen alles anderen nach und nach mit Spielerinitivative freispielbar
- Spieler schreiben die Geschichte durch ihr IG handeln weiter
- Weitestgehend Spielerverwaltung mit Kontrolle der Handlungen und Eingreifen nur in Regelverstößen


Wir suchen für die Umsetzung:

- Bauleute
- Klassen/Rassenbetreuer
- Scripter Sphere 0.56b
- Webdesigner
- Gumper


Ihr solltet selbstverantwortlich arbeiten können und Spaß und Lust mitbringen.



Zu dem geschichtlichen grob angeschnitten:



Rückblickend auf zurückliegende Ereignisse wurde das Land, dass zuvor besiedelt und aufgebaut wurde von einer Dämonischen Invasion heimgesucht die nicht zu besiegen war, wodurch die Menschen dazu gezwungen wurden über die Meere zu reisen um sich eine Neue Heimat zu suchen und zu errichten.

Auf der Neuen Welt angekommen findet man zu Beginn des Shards nicht sehr viel vor. Es wurde nicht viel erkundet und auch ist noch keine wirkliche Stadt / Gemeinde entworfen oder gebaut wurden.



Das ist auch der Ansatz von dem wir die Spieler dann auf die Welt loslassen. Es bietet viel Freiheit die Besiedelung RP gerecht aufzubauen und aktiv an der Gestaltung der Städte teilzunehmen. Sei es nun ein Leuchtturm, ein Hafen, eine Taverne, eine Werft oder Mauern. Alles diese Dinge wollen wir den Spielern selbst in die Hand geben, damit sie die Städte und somit Ihre eigene Welt errichten können.



Durch Quests in Richtung Expeditionen und ähnliches dürfen weitere Teile der Welt erspielt werden und vielleicht stößt man dabei auch auf neue Rassen die man als Spieler dann begutachten und nutzen kann.



Es wird durchaus wie man allein daran ersehen kann ein sehr weitreichendes und langwieriges Konzept und soll die Spielergemeinde Motivieren daran mitzuwirken und RP fördernd sein. Ebenfalls werden natürlich Klassen und weiteres, dass sich ergibt in dem Zusammenspiel nach und nach dann eingeführt. Zum Beispiel zu bestimmter Zeit eine Adels Klasse oder Ritter je nach Entwicklungsstufe des Shards.



Natürlich sind wir dahingehend auch für weitere Vorschläge jederzeit offen und versuchen auch auf Ideen und Vorschläge aus der Spielerschaft jederzeit einzugehen.


Melden bitte hier einfach per PN oder Thunderbird@forgotten-dreams.eu

Dort erfahrt ihr mehr, und man kann sich über genaueres Unterhalten

Admin Thunderbird
Forgotten Dreams
Neue Welten

Antworten