Elysium sucht weiterhin dringend neue Mitarbeiter

Hier kann jeder Eintragungen vornehmen, wenn er selber einen neuen Job bei einem shard sucht oder jemand auf der Suche nach neuen Mitarbeitern ist.

HINWEIS: Threads in die 90 Tage nichts geschrieben wurden werden automatisch entfernt.
Antworten
Nachricht
Autor
IthronNorui
Senior Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 24 Jun 2005 17:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Elysium sucht weiterhin dringend neue Mitarbeiter

#1 Beitrag von IthronNorui » 01 Jul 2010 20:55

Bild
http://www.uo-elysium.de

Elysium ist wieder da

Einige von euch kennen vielleicht noch das Projekt Elysium - Die Wiedergeburt der Antike, welches im Jahr 2003 seinen Ursprung fand. Oder unter anderem Namen: Anima Antica.
Unter dem neuem Namen wurde bis 2009 noch am Projekt gearbeitet, aber dieses wurde aus verschiedenen Gründen dann doch abgesagt.
Jetzt ist es wieder da, unter seinem alten Namen. Eine kleine Gruppe von Leuten hat sich zusammen getan um das Projekt, was vor 7 Jahren begonnen wurde, endlich online zu bringen. Gerne würden wir neue Leute bei uns im Team begrüßen können, deswegen möchte ich unsere Ideen hier einmal vorstellen (Diese sind übrigens stark an die damaligen angelehnt. Das heißt jedoch nicht das man keine Möglichkeiten hätte eigene Ideen einzubringen - gerne verändern wir auch etwas, sofern es uns sinnvoll erscheint). Das Team ist demokratisch aufgebaut und entfernt sich von dem Schubladendenken bezüglich der Zugriffsrechte. Es gibt die Bereichsleiter und die Mitarbeiter der einzelnen Bereiche. Die "Administration" bilden also alle Bereichsleiter zusammen. Außerdem wird es später ein Spielerteam geben, welches direkt mit dem Staff zusammen arbeitet und die Meinungen der Spieler vertritt. Den Spielverlauf steuern später die Spieler weitgehenst selber, der Staff greift also nur in Extremsituationen in das Rollenspiel ein.
Es wird viele abgewandelte Systeme geben, so wird u.a. Magie zweckentfremdet (passt schließlich nicht in die Antike, grundsätzlich ist diese aber bei Priestern der Völker wiederzufinden.) oder neue Skills eingefügt für Lesen / Schreiben und Reiten. Weiteres wird an dieser Stelle noch nicht verraten :)


Shardstory
Die Geschichte basiert auf der realen Antike. Erst ab einem gewissen Punkt, dem Ableben von Julius Caeser, einem unwürdigen Nachfolger und Verärgerung der Götter (Götterdämmerung), entfernt sie sich von der Realität und schreibt sich selbst, durch die Spieler, gänzlich neu. Ausformulierte Konzepte liegen bereits vor und werden demnächst auf der Webseite zu finden sein. Schauplatz wird die damals bekannte Welt sein - ebenfalls jedoch abgewandelt um eine zu große Welt vorzubeugen. Soll heißen es erinnert an den damaligen Mittelmeerraum.
Den Spielern selbst wird sehr viel Freiraum gelassen um auch wirklich die Geschichte selbst zu bestimmen. Der Staff hingegen wird sich in der Spielphase bestmöglich raushalten und nur für den reibungslosen Spielablauf sorgen. Sollte zum Beispiel ein Volk unfreiwillig von einem anderem Volk unterdrückt werden, wird hier über Eingreifen in das Rollenspiel dieser Konflikt bereinigt.
Damit wären wir auch schon beim nächsten Punkt, den spielbaren Völkern. Bei uns gibt es als menschliche Rasse nur Menschen. Zwar bietet die Antike eine große Vielfalt an vorallem interessanten Völkern, doch haben wir uns bewusst nur für die wichtigsten entschieden: Die Ägypter, die Gallier, die Germanen, die Griechen und natürlich die Römer. Ob alle zum Spielbeginn sofort spielbar sind ist zur Zeit noch nicht geklärt.


Technische Angaben
Server: Vorhanden, 24 Stunden am Tag erreichbar
Emulator: stark modifiziertes RunUO auf Basis von Version 2.1.3739.37258 (svn rev. 506 - Stand vom 20. März 2010)
Weitere Tools: CentrED für grobes Bauen, PandorasBox für detailierten Kram, selbstgeschriebenes Tool um Dateien zwischen Bauserver und CentrED problemlos auszutauschen


Und das suchen wir
Dringend gesucht werden Konzepter / Geschichtenschreiber, welche natürlich eigene Ideen einbringen, aber auch Texte schreiben können, welche auf der Webseite abrufbar sein werden.
Auch für alle anderen Bereiche werden dringend Leute gesucht.
Weiteres auch zu finden in unseren eigenen Stellengesuchen.

Anmerkung: Immer wieder bekomme ich zu hören, dass man nicht genügend Zeit hat. Uns würde es reichen, wenn man min. jeden zweiten Tag ins Forum schaut und noch genügend Zeit hat um in der Woche auf eine Arbeitszeit von ca. 5-10 Stunden kommt. Zwar ist dies sehr niedrig gesetzt, ich bin aber der Ansicht, dass einen UO Shard aufzubauen ein Hobby bleiben muss, und für ein Hobby bestimmt jeder selbst seinen Zeitaufwand den er haben möchte.


Das können wir bieten
  • Nettes, eingearbeitetes und erfahrenes Team
  • Verwirklichung von gemeinsamen Ideen
  • Name@uo-elysium.de E-Mail
  • Sehr viel wissen, was wir auch gerne weitergeben wollen in den einzelnen Bereichen

Wenn sich jetzt jemand angesprochen fühlt und mitmachen will ist es am einfachsten eine PN an mich entweder hier oder direkt auf unserer Seite zu schreiben ( http://www.uo-elysium.de/forum ).
Ansonsten kann man mich per Email ( Ithron@uo-elysium.de ) oder ICQ unter 274015704 erreichen.

Jeder ist herzlich eingeladen sich bei uns zu melden. Ich bedanke mich im Voraus für eure Bewerbungen. We want YOU!


Liebe Grüße

Elysium - Die Wiedergeburt der Antike

Antworten