Unsichtbare Items als Decke

Hier geht es rund um das Verändern der nichtextra aufgeführten Mul-Files wie Art, Tiledata, Anim, Sound etc.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
Slay
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 19 Aug 2006 05:24

Unsichtbare Items als Decke

#1 Beitrag von Slay » 31 Mär 2010 23:20

Hallo,

ich würde gerne unsichtbare Bodenplatten zwischen zb, engen Hausgassen legen, so das die 2 Etage ausgeblendet wird, als hätte ich da sichtbaren Boden oder ein Dach gelegt. Allerdings funktioniert das nur mit Gmstatus, als Player nicht. Ich hab das Bodenteil attr invis im Script gesetzt, also auch in der Tiledata. Aber egal wie ichs mache, es will nicht.
hat da jemand eine Idee?

Benutzeravatar
eri
Silber Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 13 Jan 2004 12:40
Wohnort: yeti-land (laut nacor ^^)
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von eri » 01 Apr 2010 00:09

neues item (1pixel true black) patchen und floor-flags in die tiledata hauen


über script zu lösen is unschön und geht nur lose
Bild

Slay
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 19 Aug 2006 05:24

#3 Beitrag von Slay » 01 Apr 2010 05:52

wow cool das geht :) Danke!
Kann man sowas auch static machen ohne das es auffällt?

Benutzeravatar
eri
Silber Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 13 Jan 2004 12:40
Wohnort: yeti-land (laut nacor ^^)
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von eri » 01 Apr 2010 10:39

das ist ja gerade der witz bei der sache.

-man kann es unsichtbar in die static hauen.
-man kann es unsichtbar in multis verbauen.
-man könnte es auch unsichbar in scripten erscheinen lassen. zb zwischen 2 bäumen ein seil spannen und es als brücke benutzen ....

viele möglichkeiten 1 slot in der art, und vorallem ne "saubere" lösung
umkehrung wäre ne 1pixel grafik die block um dem spieler unsichtbar den weg zu versperren ;)

nachteil: keiner sieht die grafiken - weder gm, noch spieler. pacht also für die gms eine art wo man die dinger als item sieht. sonst hilft es dir nichts wenn man 50 der invisteile auf einem feld in der static hat
Bild

Slay
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 19 Aug 2006 05:24

#5 Beitrag von Slay » 01 Apr 2010 11:23

pacht also für die gms eine art wo man die dinger als item sieht. sonst hilft es dir nichts wenn man 50 der invisteile auf einem feld in der static hat
wie meinst du das?
Ja das mit den invis dingern is schon doof. Aber wenn ich es als invis item patche, dann funzt das ja wieder mit dem wegblenden nicht. Das war ja das Problem das ich davor hatte. Ich hab mir einem Bodenplatte eingepatched die nur gms sehen können, aber die hat ihre Funktion nicht erfüllt.

Puppet

#6 Beitrag von Puppet » 01 Apr 2010 12:25

Eri meint, dass Du für deine GM eine gesonderte Art.mul erstellen sollst wo das besagte Item nicht durchsichtig ist. Damit die wissen wo die verbaut sind. :)

Slay
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 19 Aug 2006 05:24

#7 Beitrag von Slay » 01 Apr 2010 15:10

ok vielleicht bin ich grad zu doof....
aber dieses besagte item ist ja ein art tile, wie soll ich das denn mit einem undurchsichtigen art verbinden? ausser ich leg da einfach ein anderes item drüber

Benutzeravatar
eri
Silber Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 13 Jan 2004 12:40
Wohnort: yeti-land (laut nacor ^^)
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von eri » 01 Apr 2010 21:41

wo ist das prblem?

1pixel schwarz für spieler in die art

die gms bekommen eine andere art, in der diese 1-pixelgrafik gegen eine normal sichtbare bodenplatte getauscht wurde

bei artpatches nimmst du die spielerart als grundlage für den patch. und anschliessend veränderst du die "invis-grafiken" für die gm-art-version
Bild

Slay
Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 19 Aug 2006 05:24

#9 Beitrag von Slay » 01 Apr 2010 21:56

achso du meinst zwei verschiedene art.muls
ja ok...
danke :)

Antworten