Patching Monsters into Anim4

Hier geht es rund um das Verändern der nichtextra aufgeführten Mul-Files wie Art, Tiledata, Anim, Sound etc.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
Etzl

Patching Monsters into Anim4

#1 Beitrag von Etzl » 05 Jan 2009 02:15

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:
Hab mir ein paar tolle Monster erstellt. Diese möchte ich nun so einpatchen, dass ich Sie auf meinem Shard verwenden kann.
Um diese Monster auch leicht patchbar zu machen, hab ich Sie alle in die Anim4.#mul gepatcht (mit dem MulPatcher). Anim4 deshalb, weil sie relativ klein ist und sich spieler nicht anim.#mul (über 100mb) runterladen müssen!

Das patchen hat alles toll funktioniert, das Problem ist nur, dass ich diese Monster nicht im clienten anzeigen lassen kann.
Hab schon viel rum-ge-go ogelt und auch schon die Bodyconv.#def so angepasst, dass die Monster in Anim4 auf einen freien slot in Anim.mul verwiesen werden. Soweit so gut, doch wenn ich dann UO starte und mit "[self set bodyvalue 320" den gepatchten body anzeigen möchte, funzt das nicht.
Es wird entw. gar nichts angezeigt oder irgend welche anderen Models wie zb. Schwein welches sich in ein huhn umwandelt wenn ich laufe!

Auch in der mobtype.#txt hätte ich schon versucht die monster einzutragen -> leider ohne erfolg! Werden wieder nicht angezeigt!!

Hat jemand eine Idee!? Was ich evtl. vergessen haben könnte? Ist es überhaupt möglich monster in die anim4 zu patchen?
(ein Model für ein Item hab ich so schon eingepatcht, funzt auch mit verweis [in bodyconv.#def] warum die monster nicht?)

Meine server/client daten:
RunUO
clientversion: 5.0.2c

Ich habe monster in die anim4 auf platz 199 (H: 0xC7 und freier Platz) und 205 (L: 0xCD und freier Platz) eingepatcht und diese in der bodyconv.#def auf Platz 320 + 321 (dezimalwert) verwiesen (sollte auch ein freier platz sein. konnt ihn jedenfalls in bodyconv und body.#def nicht als verwendet finden!

Ist es vielleicht nicht möglich diese mit bodyvalue anzeigen zu lassen? muss ich die monster erst durch script einlesen lassen?? Anzeigen müsste ich Sie doch können.
Eine komische beobachtung ist noch, dass ich die monster im "uoviewer" unter platz 240 (dez) wiederfinde... hat dort also Monster "Kappa" ersetzt. In UO lässt es sich jedoch trotzdem nicht anzeigen.

Hilfe wäre echt toll!

Vielen Dank
Etzl

ps. entschuldigt die # bei den dateinamen... hätte aber sonst nicht posten können, da phpbb dachte, dass ich nen link posten will... wegen dem ".de" von "body.#def" und da ich noch keine 2 posts habe, darf ich keine links posten :P

Stordyr

#2 Beitrag von Stordyr » 05 Jan 2009 10:22

einfach "html im diesem Beitrag aktivieren" anhaken. Dann gehen auch die punkte.

Etzl

#3 Beitrag von Etzl » 05 Jan 2009 13:18

Ich das problem jetzt selbst gelöst!!

Hatte noch ein fehlerhaftes model in der anim.#mul (weiß nicht obs an dem lag)
Das Hauptproblem war, dass ich in der mobtypes.#txt die Monster als ANIMAL einschreiben musste, nicht als MONSTER! Dannach nochmal alles richtig in der bodyconv.#def verlinkt und tadaa! Es ging.
Herausgefunden hab ichs, indem meine models in insideUO unter SE Animals aufgetaucht sind! Wer kann das schon wissen ^^

Wie auch immer. Vielleicht hilfts ja später jemandem.

gz
Etzl

Antworten