Verdata.mul

Hier geht es rund um das Verändern der nichtextra aufgeführten Mul-Files wie Art, Tiledata, Anim, Sound etc.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
Vynnessia

Verdata.mul

#1 Beitrag von Vynnessia » 22 Sep 2008 21:24

Hallo!

Habe jetzt schon recht lange im Forum gesucht, aber leider nichts dazu gefunden.
Es ist so:
Da unser Shard schon seit Urzeiten (2001-AoS) nur in die verdata.mul patcht und die gumpart.mul/gumpidx.mul völlig außer acht lässt, wäre es mittlerweile eine zu große Mühe alle Gumps von der Verdata in die Gumpart zu übertragen, deshalb wollen wir vermutlich dabei bleiben, nur die verdata zu nutzen.
Das Problem ist aber, dass der gute alte und schön simple Paradise Gumppatcher, der sonst immer verlässlich war, seit XP nicht mehr so richtig laufen mag.
Er sagt zwar, dass die Verdata gepatcht und die Dateien ersetzt wurden, aber die Verdata.mul ist danach genauso wie vorher - hier schonmal keine Ahnung woran es liegt, früher gings.

Haben also weiter nach Mul-Programmen gesucht, die nützen könnten. Da wir etwa 40 Gumps austauschen wollen, wäre es mit Michelangelo eine Heidenarbeit.

Wir sind auf den GumpEditor gestoßen.
Sah am Anfang alles ganz toll aus, einfache Handhabung, alles klasse. Dann ist uns nach einem Testaustausch und einem Speichern leider aufgefallen, dass unsere Verdata.mul plötzlich von 79MB auf 12MB geschrumpft war... Haben die neue-12MB-Verdata IG getestet, mit dem Ergebnis, dass die Gumps zwar alle schön neu - die zugehörigen Items der Gumps allerdings völlig konfus waren. Die meisten Gumps hatten nicht mehr eine kleine, schräge Version ihrer selbst als Item, sondern meistens das "unused"-Symbol oder Wände und Schränke und sonstwas.

Zweiter Test war, was passiert, wenn man die Verdata.mul im Gumpeditor läd - nichts macht (hätte ja irgendwie am Austauschen liegen können) - und wieder speichert. Leider gleiches Ergebnis.
Irgendwie scheint der Gumpeditor, der im ersten Augenblick so sympathisch aussah bei uns alles durcheinanderzuwürfeln.

Kann wer helfen? :/
Danke im voraus!

nazghul

#2 Beitrag von nazghul » 22 Sep 2008 22:28

mulpatcher

Und das transportieren der Verdata-Inhalte in die "echten" Mulfiles kann ein Programm namens "verdata2mul" übernehmen

MulPatcher gibt es unter varan.uodev.de, verdata2mul unter scriptsharing.dv-team.de

Vynnessia

#3 Beitrag von Vynnessia » 23 Sep 2008 15:24

Hallo!
Vielen Dank schonmal! :)

Also den Mulpatcher kannte ich schon, aber soweit ich das sehe, lässt sich da nicht allein die verdata.mul bearbeiten. Zumindest bleiben alle Reiter leer, wenn man nur die Verdata.mul läd.

Das Verdata2mul Programm habe ich auch getestet. Es hat wahnsinnig schnell alle Gumps übertragen und IG funktionieren sie auch, trotz gelöschter verdata.mul. Allerdings sind jetzt wieder die Items durcheinandergewürfelt.
Also alle von der verdata.mul zur gumpart.mul hinzugefügten Sachen haben ihre zugehörigen Items verloren. Die meisten Klamotten werden im Bagpack jetzt durch ein Boden-, ein unused- oder ein Dachtile angezeigt.
Gibts dafür auch noch eine Lösung?

nazghul

#4 Beitrag von nazghul » 23 Sep 2008 17:09

das Problem ist, dass die Verlinkung Items/Gumps (eigentlich Items/Anims -> +50.000 = Gump) in der tiledata.mul stattfindet. Und die wird nicht transferiert, das muss man dann eben händisch machen.

Wenn es _neue_ items waren, transferiert verdata2mul auch die entsprechenden Daten aus der art.mul - die muss natürlich beim Programmstart verfügbar sein, und - ebenso wie die gumpart.mul/gumpidx.mul - mitgeliefert werden (art.mul/artidx.mul)

Was das Verhalten des MulPatcher angeht: Dann lade doch auch gumpart.mul/art.mul usw. In der Liste kann man dann einfach unterscheiden: ROT bedeutet: leerer Slot, SCHWARZ bedeutet: gumpart.mul, GRÜN bedeutet: verdata.mul

Nicht vergessen dass die verdata ein Lumpensammler ist, der Teile fast aller anderen MUL-Files enthält

Vynnessia

#5 Beitrag von Vynnessia » 24 Sep 2008 14:27

Also ich habe beim Mulpatcher auch mal alle Art, Anim und Gumpdateien zusammen mit der verdata.mul geladen und mal auf die grünen Slots geachtet (Ich dachte bisher immer, dass grün bedeutet -> im Laufe der Zeit mal geänert worden innerhalb der Datei. :) ).
Einige unserer Items sind schon vorhanden, aber das meiste ist leider spurlos verschwunden.
Ich habe mal die neuen Kleidergumps gezählt, das sind etwa 120(m+w) völlig neu eingepatchte und darunter um die 30(m+w) neuen Haare (Also insgesamt 60 neue Klamotten und 15 neue Frisuren).
Von diesen ganz neuen ist zumindest keine im TDV zu finden. Eben deshalb habe ich ihn dafür auch nicht benutzt, auch wenn er ja eigentlich viel zu versprechen scheint mit den ganzen Funktionen und der übersichtlichen Aufmachung. :)
Ich bin jetzt leider absolut kein Technik(und alles was damit zusammenhängt) Pro, da haperts bei mir wahrscheinlich, das ich den Fehler nicht selbst finde. ^^

Aber auf jeden Fall ein großes Danke!
Mit dem Verdata2mul-Programm hast du uns schonmal sehr geholfen, der Server soll endlich mal uptodate gemacht werden...
Vielen Dank!

nazghul

#6 Beitrag von nazghul » 24 Sep 2008 15:34

auf scriptsharing.dv-team.de gibt es auch ein patching tutorial (wenn da nicht zu finden, unter www.spherewiki.com ), das eigentlich (fast) alle Zusammenhänge erklärt.

Ohne dieses "Grundverständnis" wirst Du ziemlich im Nebel rumstochern und von einem Problem ins nächste stolpern - ist sozusagen "höhere Magie", und die funktioniert nunmal nicht, wenn man keine Ahnung von der Thesis-Erstellung hat :)

Antworten