Problem - Dungeonarea in die neue Static kopieren

Hier geht es rund um das Verändern der Statics und die dazu nutzbaren Tools.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
Luna

Problem - Dungeonarea in die neue Static kopieren

#1 Beitrag von Luna » 25 Mai 2009 23:01

hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem..

ich habe heute meine map fertig bekommen die ich mit genesis erstellt habe.. ich habe mir ig alles (Map0.mul und die Static für Bäume etc.) angesehen und alles ist zufriedenstellen fertig. Nun wollte ich Green Acress sowie die Dungeonarea mittels Mulpatcher kopieren. Beim kopieren der Mapteile hat alles geklappt.

Da mir aber nun die Dungeonwände noch fehlen, wollte ich nun auch noch den Teil als Static einpatchen.

Eine static.pdv aus der alten Static konnte ich problemlos erstellen.
Ebenso hat der Mulpatcher dann auch die gepatchte Static in meinen neuen Ordner entpackt. Allerdings kann ich danach UO nicht mehr starten, weil wohl anscheinden die größen der Dateien nach dem Patchen nicht mehr stimmen.

Statics-größe vor dem patchen etwa 40 MB
Statics-größe nach dem patchen und entpacken 730 MB :-O

Staidx ist gleich groß geblieben.

Was mache ich falsch?
Kann mir da irgendwer weiter helfen

LG Sun

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Sirius » 26 Mai 2009 15:55

Uff ... 730MB? Hast du mittels Mulpatcher die Statics schonmal reindiziert?
-
--> No Signature <--
---

Luna

#3 Beitrag von Luna » 02 Jun 2009 20:05

ja ich hab nun anschliessend nach dem static-copy die map indiziert und nun passt es auch.. danke dir trotzdem ;)

Luna

Antworten