Programm zum setzen von statiks

Hier geht es rund um das Verändern der Statics und die dazu nutzbaren Tools.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Nachricht
Autor
summer

Programm zum setzen von statiks

#1 Beitrag von summer » 25 Aug 2007 09:02

Hallo zusammen.

Ich habe mich als völliger Noob ;) tüchtig in das Thema mapping reingefriemelt.
Meine Map steht auch soweit. Nun möchte ich allerding ein paar dinge ändern. Wege neu setzen, Bäume neu oder entfernen, Berge verändern...
Das mit den Wegen und Bergen hab ich heraus.. das mach ich mit WorldForge, aber ein Programm, wie ich erkennen kann, welche Bäume (auch großflächig) ich bearbeite hab ich noch nicht recht.
Ich habs, (wie im Forum gelesen) auch mit dem Map Editor versucht. Aber ich habe komischerweise das gleiche Problem mit dem absturz, sobald ich auf eine statik treffe. Den Fehler dazu finde ich allerdings nicht.

Welche Programme nutzt oder kennt..oder empfehlt ihr denn so für die statikbearbeitung?(vorzugsweise,wo man gleich sehen kann, was man da so bastelt!)

Wäre zu schade, wenn man nach so einem Weg nun plötzlich nicht mehr weiterkommt;)

Danke schon mal

Nachtrag:
http://uodev.de/viewtopic.php?t=2555
Mulpatcher hat zoom? Ich habe da keine Map Ich habe mit dem Programm meine arts geändert.. oder ist das etwas anderes?
.. oder überseh ich da was?.. Bitte um Hilfe bitte!

thehappy

#2 Beitrag von thehappy » 25 Aug 2007 10:31

leider ist aus deinem post nicht ersichtlich welchen emulator du benutzt. ich kann's dir also nur für runuo sagen:

zum bearbeiten der static brauchst du kein tool, das kannst du ingame machen. einfach den bereich den du bearbeiten willst "unfreezen" mit [unfreeze oder gleich die ganze karte mit [unfreezemap. danach die static muls deines clienten mit denen deines servers abgleichen und du kannst fröhlich drauflos arbeiten. zu empfehlen wäre da pandora's box, welches du hier bekommst.
wenn du alles fertig hast kannst du alles wieder "freezen" mit [freeze oder [freezemap.
ich hoffe das hat dir weitergeholfen.

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Sirius » 25 Aug 2007 13:43

Wenn du im Mulpatcher auf "features" gehst ist oben inder mitte ein Button "Worldeditor" mit demkannst du das prima machen.
-
--> No Signature <--
---

summer

#4 Beitrag von summer » 25 Aug 2007 14:18

Ah super, dank euch für die schnelle Antworten, werd das gleich mal testen :)

Ok.. ich denke der mulpatcher ist das was ich in etwa suche.. aaber.. da, wo die map erscheinen sollte, bleibts schwarz.. urgs.. was muss ich denn da machen? Gibts da vielleicht ein tutorial für*g*.. habe einfach alle Pade angegeben, nur die verdate, die hab ich nicht..

@ the happy
ich nutze sphere 56b, tng sharpy und ML.
Als tools hab ich wfmap und mapeditor getestet. Beide haben bei mir nicht geklappt wie beschrieben Beim wfmap (bekommen hab ich die hier
->ttp://ultima.lonet.cz/download_punt.php ) blieb die seite einfach grau und beim mapeditor (hier im dev downloadbereich bekommen) ist er abgestürzt, als ich auf Land getroffen bin..

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von Sirius » 25 Aug 2007 22:24

hast im mulpatcher vorher load radarcol und load map gemacht?
-
--> No Signature <--
---

summer

#6 Beitrag von summer » 25 Aug 2007 22:48

hm.. ja hab ich.. bei den settings (da hab ich,weil ichs nicht genau wusste alles geladen.).. Ich bekomme auch die beiden Auswahlanzeigen, aber meine "Map" bleibt schwarz.

Und er fragt ständig nach Diffs. Diese hab ich aber aus den Ordnern eigentlich entfernt, weil diese Fehler in meine Map brachten. Hab sie aber einfach wieder reinkopiert, auch das brachte nichts.

nazghul

#7 Beitrag von nazghul » 25 Aug 2007 22:55

@Sirius: Ich lade mit dem MulPatcher für den MapEditor garnichts vor. Pfade zu statics, map, arts und texturen eingetragen (naja, alle Pfade), Größe der Map angegeben (wichtig!), dann Features->MapEditor und es läuft

Wenn die eingegebene Mapgröße nicht stimmt ranz der Worldeditor gerne kommentarlos ab, oder zeigt einfach nichts an!

summer

#8 Beitrag von summer » 26 Aug 2007 09:59

Ich habe vergessen bei settings Width 6144 und bei height 4096 angegeben.. umf.. das war der Fehler.. :bh: sowas doofes..

Gibt es denn ein tutorial dafür wie man das Programm bzgl Bearbeitung bedient?

An dieser Stelle herzlichen dank! :mrgreen: :

nazghul

#9 Beitrag von nazghul » 26 Aug 2007 13:17

achte darauf, dass, wenn DU eine ML Map verwendest, die Breite 7168 (?) ist. Und bei map2.mul etc. natürlich ganz anders (frag InsideUO, der weiss das :) )

Tutorial? Habe ich nie etwas gefunden, was mehr als das Offensichtliche (überflüssigerweise) erklärt. Einfach sorgfältig lesen, sich über Entgleisungen wie "Blablas cooler XXX-Button usw ärgern, die nun wirklich SEHR aussagekräftig sind, und ggf. ausprobieren :-/

summer

#10 Beitrag von summer » 26 Aug 2007 14:50

Jabs, habe eine ML-Map ganz neu umgebastelt.. die map2.mul nutze ich gar nicht.. muss man das?.. Schlimm, mit den halbwissen*g*..
Die Dngeons habe ich alle rechts auf der Map angelegt.

nazghul

#11 Beitrag von nazghul » 26 Aug 2007 16:10

nö, du MUSST die neuen Maps nicht nutzen (tun wir auch nicht - die Dungeons von map2 und 3, die uns gefielen, haben wir in die map0 kopiert (in den leeren Teil des ML-Strips; spart das einlesen der anderen Maps in den Server und damit RAM). Aber von denen, die Du nutzt, muss natürlich die Größe stimmen

summer

#12 Beitrag von summer » 26 Aug 2007 16:31

Einige habe ich kopiert, andere selber erstellt mit Paint..
Danke für die schnelle Hilfe.. arbeite bereits fleissig ;) ..

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#13 Beitrag von Sirius » 26 Aug 2007 18:29

nazghul hat geschrieben:@Sirius: Ich lade mit dem MulPatcher für den MapEditor garnichts vor. Pfade zu statics, map, arts und texturen eingetragen (naja, alle Pfade), Größe der Map angegeben (wichtig!), dann Features->MapEditor und es läuft
Hm ok, dann war das wahrscheinlich nur mal wieder ein Fehler den ich dachte damit behoben zu haben der aber durch was anderes behoben wurde *gg*
-
--> No Signature <--
---

summer

#14 Beitrag von summer » 28 Aug 2007 09:03

So.. eine Frage ist mir dann doch noch gekommen.
Statictool:
Ich setzte die statics, in dem ich diesesen Bilderbutton doppelt klicke und mir dann eine Liste der Sachen zum aussuchen aufgemacht wird.. aaaber.. wenn ich die IDs kenne, gibt es nicht die möglichkeit die irgendwie einzutragen, ohne das man da ewig lange suchen muss in der Auswahlliste?

Bsp. 0x177A.. Ein Stein. Ich klicke auf Set ID.. wo gebe ich die ID ein, damit der das sofort setzt?

Schon mal danke ;)

nazghul

#15 Beitrag von nazghul » 28 Aug 2007 09:52

wenn ich aus dem Textwust die Frage "kann ich auch direkt die ID eintippen?" richtig extrahiert habe lautet die Antwort "nein"

Antworten