Mulpatcher batch import

Hier geht es rund um das Verändern der Statics und die dazu nutzbaren Tools.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
nazghul

Mulpatcher batch import

#1 Beitrag von nazghul » 03 Mai 2007 17:03

Der Mulpatcher erlaubt ja, z.B. die Arts(M) zu extrahieren. Ergebnis ist ein Verzeichnis, in dem hunderte von Bitmaps sowie zwei Textdateien stehen.

Preisfrage: Kann man mit Hilfe dieser Listen auch eine Art "Batch-Import" machen, anstatt nun jedes einzelne Bild zu importieren? Wenn ja: Wie?

Sedin
Silber Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: 20 Jan 2004 22:26

#2 Beitrag von Sedin » 03 Mai 2007 17:13

Im Features Tab gibts oben links den "Autopatcher".
Textdatei laden, entsprechende .mul-Datei auswählen und starten.
Allerdings kann es sein, dass nicht alle Textdateien in dem richtigen Format sind - vllt wurde das aber inzwischen auch geändert.

Den Autopatcher kann man in Verbindung mit "Sedins Krassem Lochbutton" (in manchen Tabs zu finden) auch gut nutzen:
Der Button erstellt eine Textdatei mit allen leeren Slots - einfach Dateinamen des Bildes dahinter schreiben und mit dem Autopatcher laden.

nazghul

#3 Beitrag von nazghul » 03 Mai 2007 17:17

eben gerade selbst gefunden, danke :)

Mir ging es darum, die von OSI neuerdings in der Art[M] untergebrachten Tiles in unsere Art.mul zu bekommen (art(M) haben wir nie angefasst). Und das scheint problemlos zu klappen - also exportieren mit Mulpatcher, Mulpatcher beenden, neu starten, andere Art.mul wählen, autopatchen

Antworten