Mappen mit Dragon und Tile Probleme

Hier können fragen Anregungen etc zur Bearbeitung der Map, sowie den dazugehörigen Tools wie Dragon oder Worldforge gestellt werden.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
Levanthis
Senior Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 12 Okt 2009 22:26

Mappen mit Dragon und Tile Probleme

#1 Beitrag von Levanthis » 12 Aug 2010 21:10

Hallo zusammen,

hab damals meine Map mit Dragon erstellt, was ohne Probleme ging.
Nun ist der Server Online und die ersten Spieler tummeln sich drauf.
Anversich ja schön, wäre da nicht ein Problem :)
An manchen Stellen kann der Spieler nicht drüber laufen, sei es nun Gras oder Schnee etc.
Auch gibt mir die Sphere (nightly build) dieses Problem aus
11:20:ERROR:Exception creating new memory block at 3872,1168. (CGrapMapBlock: Read Statics - Block Length of 2147483647)
11:20:WARNING:GetMapBlock failed at 3872,1168.

Geh ich nun zu dieser Position und schau mit Info auf den Boden krieg ich die Meldung
"No Static Tile"
Ähm, what?
Das Teil seh ich Ingame und per Mulpatcher (auch der Spieler) aber es hat keine ID???
Macht da eventuell Dragon Probleme?

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gruss

Lev

sco
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 14 Okt 2006 11:15
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von sco » 12 Aug 2010 22:34

klingt nach nem Fehler in der staidx (ohne Gewähr)


Welche Version von Dragon nutzt du? Welches Programm in welcher Version macht die Static? ^^


Ich hab bspw Dragon 2 benutzt und mir ein Static-Tool gebaut, das fast alle Static-Fehler von Dragon 2 automatisiert fixt.
Downloadbar hier: StaticTool
Einfach mal eine wsc (serv.export usw wie gewohnt) erstellen lassen und diese wsc dann mit dem Tool "freezen" ... vielleicht hast Glück und die Fehler werden schon allein dadurch beseitigt.
Bild

Levanthis
Senior Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 12 Okt 2009 22:26

#3 Beitrag von Levanthis » 12 Aug 2010 23:28

dragon v1.05.00 Beta
uo static patch dragon special edition v1.00.00
damit hab ich alles erstellt.
glaub nicht, dass es an der static liegt, da dies ein mapfehler ist, den die tiles sind direkt in der map und nicht als item in der static

Mithras

#4 Beitrag von Mithras » 12 Aug 2010 23:40

2147483647 ist genau die Grenze eines 32 bit integers ^^

probier mal die Map Datei mit Worldforge zu öffnen und die Tiles an den defekten Koords neu zu setzen

Allerdings meint der Fehler eindeutig was von static, einfach mal alles am Heimserver durchtesten, leere statics nehmen, wenn das mit der map file nichts gebracht hat usw.

Daskaras
Moderator (Sphere)
Beiträge: 857
Registriert: 13 Jan 2004 14:43

#5 Beitrag von Daskaras » 22 Jan 2011 11:53

mal wieder ne frage dazu.
hab probleme mit diversen farben aus der farbtabelle.
wenn ich mit photoshop mir aus der farbtabelle eine farbe nehme und probiere damit zu zeichnen, kommt auf der karte eine andere farbe zum vorschein.
dies geht nur richtig, wenn ich auf rgb umschalte und nicht indiziert.
male ich nun im rgb modus und wandel danach in 8 bit um, ist alles durcheinander.
wie kann ich das problem lösen?


gruß lev

Benutzeravatar
eri
Silber Mitglied
Beiträge: 361
Registriert: 13 Jan 2004 12:40
Wohnort: yeti-land (laut nacor ^^)
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von eri » 22 Jan 2011 13:12

du musst auf die farben von dragon indizieren. also nicht stur nach 8bit

glaub wenn du ein in rgb bearbeitetes bmp in ein indiziertes reinkopierst und abspeicherst, müssten die farbwerte richtig bleiben.
Bild

Levanthis
Senior Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 12 Okt 2009 22:26

#7 Beitrag von Levanthis » 22 Jan 2011 14:21

hab den fehler gefunden.
muß das ganze dann mit der farbpalette indizieren, wenn ich in 8bit umwandel :)
danke dir eri

Antworten