OSI Restmüll

Hier können fragen Anregungen etc zur Bearbeitung der Map, sowie den dazugehörigen Tools wie Dragon oder Worldforge gestellt werden.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
Xen

OSI Restmüll

#1 Beitrag von Xen » 20 Jun 2007 18:03

Hallo,

Nachdem ich jetzt angefangen habe meine Map zu zeichenen, was auch alles tadelos funktioniert stellt sich mir ein Problem:

Hier und dort stehen noch Häuserreste, Tiles und ganze Dungeons herum, teils mittem auf dem Meer, meine Statics habe ich allerdings Gepatscht, die Difs zu löschen auch versucht nutzt auch nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir Rat geben.
Danke
Xen

Benutzeravatar
Overkiller
Moderator (Sphere)
Beiträge: 424
Registriert: 14 Jan 2004 18:02
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Overkiller » 20 Jun 2007 18:30

dann lösch nochmal die Statics guck nach ob nochwas da ist und dann patch sie nochmal neu.
Bild

Xen

#3 Beitrag von Xen » 20 Jun 2007 18:50

Eigentlich dürfte nix da sein, die Statics hab ich nemlich neu Erstellt und sie mit den alten ersetzt und sie bereits mehrfach neu erstellt, weitgehend ist ja alles so wies sein sollte, aber hier und da steht noch irgendwas herum, auch Rasenstücken die da nicht hingehören etc.

Sirius
Administrator
Beiträge: 713
Registriert: 07 Feb 2004 17:17
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Sirius » 20 Jun 2007 19:45

Ganz doofe Frage ... das sind sicher keine dynamischen Items die du mit .nuke entfernen kannst?
-
--> No Signature <--
---

Benutzeravatar
Overkiller
Moderator (Sphere)
Beiträge: 424
Registriert: 14 Jan 2004 18:02
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von Overkiller » 20 Jun 2007 20:46

öhm..Rasenstücke ? beim mappen gefuscht ? :)
Bild

Xen

#6 Beitrag von Xen » 20 Jun 2007 21:00

Wohl eher beim Löschen, eine gewisse Map0dif ist mir doch tazächlich entfläucht.
Jetzt ist alles so wies sein sollte,
Theard kan geschlossen werden,
trotzdem Danke.

Antworten