Austausch von Texturen.

Hier können fragen Anregungen etc zur Bearbeitung der Map, sowie den dazugehörigen Tools wie Dragon oder Worldforge gestellt werden.

Moderator: Mods - Mulbearbeitung

Antworten
Nachricht
Autor
Elgrimm

Austausch von Texturen.

#1 Beitrag von Elgrimm » 11 Apr 2007 12:54

Wir wollen bestimmte Texturen austauschen.

Wir haben ja schon fertige Karten.
Nun wollen wir z.B. in der Standartkarte "map0.mul" das komplette Wasser gegen nen anderen Boden austauschen.

Unsere Fragen lauten daher:
1. Ist sowas möglich?
2. Wenn ja wie geht sowas?
3. Oder müssen wir eine neue Karten mit dem neuen Boden erstellen?

Als Beispiel:
Wasser ersetzen durch den Sternenboden.

Sedin
Silber Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: 20 Jan 2004 22:26

#2 Beitrag von Sedin » 11 Apr 2007 13:06

Im Mulpatcher im "Features"-Tab gibt es ein "Change Map IDs" Feld.
Damit müsste das gehen.

Als Eingabe dient ein Textfile - ich weiß allerdings nicht den genauen Aufbau, aber du kannst es mal mit

<TexturID1> <TexturID2>

probieren.
Also z.B. 0x1 0x2 (alle 0x1 werden mit 0x2 ersetzt).

Ob das Format so stimmt weiß ich nicht, aber meistens sind die so aufgebaut.
Am besten sagt aber VD noch was dazu - falls er das selber überhaupt noch weiß ;-)

Benutzeravatar
Tantarius
Silber Mitglied
Beiträge: 338
Registriert: 19 Jan 2004 11:48
Wohnort: In den Wolken von Aba'Lysien
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Tantarius » 11 Apr 2007 20:39

die frage ist dann aber geht das dann auf die ganze map oder kann man das auch auf regionen beschränken??
Stony hat geschrieben:ich rede und rede, aber keine hört mir zu..

Benutzeravatar
Tantarius
Silber Mitglied
Beiträge: 338
Registriert: 19 Jan 2004 11:48
Wohnort: In den Wolken von Aba'Lysien
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Tantarius » 16 Apr 2007 09:11

Ok hab das getestet

id1= welche die ersetzt werden soll
id2= Die neue ID die genommen wird.

Die eingabe über das testfeld ist zwar ein wenige aufwendig, bessere wäre es wenn man es anhand der bilder auswählen kann, so ähnlich wie bei den Farben das man eine zur anderen rüberwerfen kann, aber es geht so.
Gut wäre es auch wenn man ne fixe region festlegen könnte und das ganze nicht auf die ganze map wirken würde aber man kann es ja manchen und dann mir mapcopy den teil den man nur geäntert haben will weider in die Originalmap einfügen.

Tante
Stony hat geschrieben:ich rede und rede, aber keine hört mir zu..

Antworten