[Bug?] Neue Monster/Mounts werden falsch dargstellt

Bugs und Bugfixes bitte im Topic mit [Bug] und [Fix] makieren.

Moderator: Mods - Sphere

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Torfo
Moderator (Sphere)
Beiträge: 828
Registriert: 13 Jan 2004 12:00
Kontaktdaten:

#16 Beitrag von Torfo » 15 Jan 2006 23:57

Finde ich nicht notwendig daraus ein Tut zu machen, zumal es zu schlecht strukturiert ist.

Btw. 56b ist noch nicht released, im Moment gibt es nur Beta-Versionen.
Bild

Benutzeravatar
Overkiller
Moderator (Sphere)
Beiträge: 424
Registriert: 14 Jan 2004 18:02
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

#17 Beitrag von Overkiller » 16 Jan 2006 00:30

Kanns bei mir am Client liegen ? War da nich was mit 4.0.0c ? Und ich hab 4.0.1b..
Bild

Mordrak

#18 Beitrag von Mordrak » 16 Jan 2006 03:25

Auch auf die Gefahr hin, dass ich Mist rede...

Aber @ Overkiller - Wo liegt denn dein Problem?

ich benutze den aller neusten Client. Und sofern du auch ML unterstützen willst, kann ich dir den auch nur empfehlen. Denn unterhalb der Client Version 5. ** funktionieren die ML Sachen nicht.

Btw: Die Flags in der .ini werden allerdings mit einem | getrennt.

Ich kann dir ja mal einen auszug aus meiner geben:

// FeatureT2A, used to control T2A expansion features ( default 03 )
// FEATURE_T2A_UPDATE 01 // Monster and Lost lands
// FEATURE_T2A_CHAT 02 // In game chat
FeatureT2A = 03

// FeatureLBR, used to control LBR expansion features ( default 0 )
// FEATURE_LBR_UPDATE 01 // Lbr Monsters
// FEATURE_LBR_SOUND 02 // MP3 instead of MIDI
FeatureLBR = 01|02

// FeatureAOS, used to control AOS expansion features ( default 0 )
// FEATURE_AOS_UPDATE 01 // Basic AoS feature
// FEATURE_AOS_POPUP 02 // Popup infos
// FEATURE_AOS_DAMAGE 04 // Damage shown on hit
// FEATURE_AOS_PALNECRO 08 // Fightbook and Paladin/Necro on char creation (need FEATURE_AOS_UPDATE to work properly)
// FEATURE_AOS_TOOLTIP 010 // Tooltips (need FEATURE_AOS_UPDATE to work properly)
FeatureAOS = 01|08|010

// FeatureSE, used to control SE expansion features ( default 0 )
// FEATURE_SE_UPDATE 01 // Basic SE features
// FEATURE_SE_NINJASAM 02 // Ninja and Samurai
FeatureSE = 01|02

// FeatureML, used to control ML expansion features ( default 0 )
// FEATURE_ML_UPDATE 01 // Basic ML features
FeatureML = 01

--------------------------------------

Mit diesen Einstellungen habe ich jedes Monster korrekt dargestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Vanth

---------------

www.uo-stigmata.de

Benutzeravatar
Overkiller
Moderator (Sphere)
Beiträge: 424
Registriert: 14 Jan 2004 18:02
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

#19 Beitrag von Overkiller » 16 Jan 2006 14:14

Das war mir schon klar -.-
Ich hab aber ne Verdata und sofern hat sich das erstmal mit ML erledigt !

Ich will nur die AOS Monster das die angezeigt werden. Vielleicht hilft neu installation :)
Bild

Daskaras
Moderator (Sphere)
Beiträge: 857
Registriert: 13 Jan 2004 14:43

#20 Beitrag von Daskaras » 16 Jan 2006 16:01

ne verdata unterstützt kein aos client

Stordyr

#21 Beitrag von Stordyr » 03 Feb 2006 23:17

bei mir funzen danach irgendwie nicht alle viecher inner 56... ML und SE gehen weiterhin nicht, trotz serverrestart und relog mit resdisp 5...

als ich dann noch'n patchworkskel erschaffen habe, is mir die Konsole um die ohren geflogen *G*

Code: Alles auswählen

12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> Sphere::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> CSeccmÃ?CServer::Tick()
22:12:DEBUG:>>> Sphere::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> CSeccmÃ?CServer::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> Sphere::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> Sphere::Tick()
22:12:DEBUG:>>> CSeccmÃ?CServer::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> Sphere::Tick()
22:12:DEBUG:>>> CSeccmÃ?CServer::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
22:12:DEBUG:>>> NTWindow::Tick()
irgendwer ne Idee?

Antworten