[TUTORIAL] - UOX3 Installation unter Linux!

Hier wird über den Server UOX allgemein Diskutiert.
Antworten
Nachricht
Autor
SlasHeR

[TUTORIAL] - UOX3 Installation unter Linux!

#1 Beitrag von SlasHeR » 28 Jan 2004 18:49

Nichts leichter als das.

Bevor es los geht, solltet ihr euch vergewissern, dass ihr autoconf, automake sowie cvs und am besten gcc 3x installiert habt. (gcc2x sollte auch funktionieren.)

Egal, probieren geht über studieren, also falls ihr euch nicht sicher seid, probiert es einfach aus, in den meisten Fällen funktioniert es ohne Probleme.

Los gehts:

Schritt 1: Besorgen der Sourcen

Als erstes müssen wir uns die aktuellen Sourcen vom CVS holen, dazu geben wir folgendes Kommando in die Shell ein:
cvs -z3 -d:pserver:anonymous@cvs.sourceforge.net:/cvsroot/uox3 co uox3
[ENTER]
Und um den Quellcode nun upzudaten:
cd uox3\source
cvs -d:pserver:anonymous@cvs.sourceforge.net:/cvsroot/uox3 -q update -d -P -r pre-0-98-patches source
[ENTER]
Falls er meckert, dass er unsere cvspassword Datei nicht finden kann, einfach mit [Enter] bestätigen.

Danach seht ihr im optimal Fall eine Liste mit Dateien, die ihr gerade runterladet oder updatet. :)

Schritt 2: Kompilieren des UOX3 Core

Erstmal müssen wir jetzt in das neue Verzeichnis mit den Sourcen wechseln:
cd uox3/source
Jetzt gebt ihr einfach
autoconf
automake
make
nacheinander in die Console ein.
Danach sollte er anfangen zu compileren.

Schritt 3: Vorbereiten der Serververzeichnisse

Kommt in Kürze.

GhostTyper

#2 Beitrag von GhostTyper » 25 Apr 2006 22:25

ich habe in sehr schlechtem englisch ebenfalls ein tutorial geschrieben, das auch bei aktueller uox version funktioniert. :D

http://www.ghost-home.de/uox3/uox3-linux.pdf

DarkUser89

#3 Beitrag von DarkUser89 » 16 Feb 2007 20:03

gibs auch ne Windows anleitung ?

Antworten